Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Demmin GmbH

Top Angebot

Immobiliensuche


-

-

-

Die geschichtliche Entwicklung der Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Demmin GmbH:

Am 01.01.1959 wurde durch den Beschluss der Stadtverordnetenversammlung aus der kommunalen Grundstücksverwaltung die kommunale Wohnungsverwaltung gebildet.

Die Stelle der Geschäftsführung wurde von 1959 bis 1973 von Herrn Hämmerling besetzt.

Schnell entwickelte sich der Betrieb zu einem leistungsfähigen Bereich, der haus- und kommunalwirtschaftlichen Dienstleistungen.

 

Am 01. September 1973 wurde das Unternehmen umgebildet zum VEB Gebäudewirtschaft gemäß Beschluss des Stadtrates.

Herr A. Birk besetzte hier die Position des Geschäftsführers und sorgte tatkräftig dafür, dass das Baugeschehen voran getrieben wurde, dieses war aufgrund der damaligen Erweiterung und der

Industrialisierung sowie der Weiterentwicklung der Wohnungsverwaltung notwendig.

Mit dem stets wachsenden Baugeschehen stieg auch rasch die Mitarbeiterzahl im Unternehmen an. Die Belegschaft wuchs von 8 Beschäftigten im Jahr 1959 auf 92 Mitarbeiter an.

 

Der Fall der Mauer im Jahre 1989 brachte einige Veränderungen für die VEB Gebäudewirtschaft mit sich. Unter der Geschäftsführung von

Herrn G. Säuberlich ab dem Jahre 1990, wurde das Unternehmen umgewandelt zur Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Demmin GmbH. Auch musste der Betrieb umgehend auf die großen Veränderungen der Mietrechtsreform reagieren.

 

Mit Ende des Jahres 2009 trat Herr Säuberlich seinen wohlverdienten Ruhestand an. Sein Nachfolger und somit aktueller Geschäftsführer der Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Demmin GmbH ist ab dem 01.01.2010 Herr Roman Gau.